Wohngebäudeversicherung finden – Beratung: Gut abgesichert und günstig

Als Immobilienbesitzer sollten Sie gegen alle Eventualitäten versichert sein. Eine Wohngebäudeversicherung gehört zu den Basisabsicherungen, die zum Beispiel bei Schäden durch Umwelteinflüsse zahlt. Wird Ihr Dach durch einen Sturm abgedeckt oder wird Ihr Haus durch Feuer beschädigt, kann das ohne eine leistungsstarke Gebäudeversicherung zum Existenzverlust und Ihrem finanziellen Ruin führen. Stürzt ein Baum auf Ihrem Grundstück um und fällt auf Ihr Haus, sind die Schäden und deren Folgekosten oftmals immens.

Mit einer Wohngebäudeversicherung erhalten Sie den Vorteil, für alle Fälle abgesichert und vor den materiellen Schäden geschützt zu sein. IHV berät Sie zu Wohngebäudeversicherungen und vergleicht die Angebote für Sie.

Welche Leistungen sind in einer Wohngebäudeversicherung enthalten?

Ehe Sie eine Wohngebäudeversicherung abschließen, sollten Sie Ihre Risiken konkret abwägen. Bedenken Sie, dass auch der Versicherer selbst eine Risikobewertung vornimmt und zum Beispiel in die Tarifbestimmung einbezieht, wie häufig es zu Stürmen oder Schäden durch ansteigendes Grundwasser kommt. Eine Wohngebäudeversicherung ist für jeden Immobilieneigentümer wichtig und bewahrt Sie davor, durch äußere Einflüsse oder witterungsbedingte Schäden vor dem finanziellen Ruin zu stehen.

Die Gebäudeversicherung bezieht das gesamte Gebäude inklusive der Fußböden, elektrischen Anlagen, Nebengebäude und Garagen, sowie Einbaumöbel und Installationen ein. Nicht mit versichert sind Elementarschäden durch Überspannung, für deren Kostenübernahme Sie einen Zusatzbeitrag zahlen. Generell sollten Sie die Leistungen in Gegenüberstellung betrachten und auf diesem Weg eine Wohngebäudeversicherung finden, die zu Ihrem Anspruch und Ihrem Risiko passt. Schließen Sie eine Unterversicherung aus und wählen die Deckungssumme mit Bedacht und auf den Realwert Ihres Hauses abgestimmt. Sollten Sie eine Bestandsimmobilie kaufen, bietet sich oftmals eine Übernahme der bestehenden Wohngebäudeversicherung an. Hier sollten Sie allerdings genauestens prüfen, ob die Leistungen mit Ihrem Anspruch übereinstimmen oder ob Sie für eine günstigere Prämie mehr Versicherungsschutz erhalten können.

Lesen Sie auch:

Deckungssummen und Leistungsvergleiche – IHV findet Ihre optimale Gebäudeversicherung!

Für welche Schäden brauchen Sie eine Wohngebäudeversicherung und wann zahlt die Hausratversicherung? Mit dieser Frage treten viele unserer Kunden an uns heran. IhrHausverkauf.de ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um Ihre Suche nach einer guten und zu Ihnen passenden Wohngebäudeversicherung geht. Mit unserer Wertermittlungsmethode und umfassenden Vergleichen verschiedener Tarife finden wir die Absicherung, mit der Sie für alle Eventualitäten gerüstet und vor finanziellen Fiaskos geschützt sind.

Vertrauen Sie auf unsere Expertise und finden mit IHV eine Wohngebäudeversicherung für Ihre Immobilie. Wir empfehlen Ihnen die richtige Wohngebäudeversicherung, mit der Sie im Schadensfall bestens abgesichert sind und von günstigen Prämien profitieren.

Weitere wichtige Informationen:

Versicherung

In der Versicherungsbranche unterscheidet man zwischen Pflichtversicherungen, notwendigen und angeratenen Versicherungen. Die Krankenversicherung gehört ebenso wie die Pflegeversicherung zu den Verträgen, die jeder Bundesbürger nach gesetzlicher Vorschrift abschließen muss. Wenn Sie ein Haus finanzieren, können weitere Versicherungen hinzukommen, durch die die Bank und Sie abgesichert sind. Bei IHV empfehlen wir Ihnen die richtigen Versicherungen und zeigen Ihnen Angebote, mit denen Sie hohe Leistungen zu günstigen Prämien erhalten und sich einen Vorteil sichern. Erfahren Sie mehr zum Thema Versicherung.