Angebotsvergleichsrechner – Beratung & Möglichkeiten

Der Angebotsvergleichsrechner ist ein wichtiges Instrument, wenn es um die Wahl eines Partners für die Aufnahme einer Baufinanzierung geht. Viele Bauherren sind auf die Aufnahme eines klassischen Kredits bei einer Bank oder Sparkasse angewiesen, weil die Mittel aus dem Eigenkapital, einem Bausparvertrag und einem Förderkredit nicht ausreichen. Obwohl die Vergleichsmöglichkeiten der Angabe durch das Internet sehr einfach und transparent sind, vertrauen viele Bauherren einzig auf das Angebot ihrer Hausbank.

Grundsätzlich sind Sie in der Wahl Ihrer kreditgebenden Bank frei. Voraussetzungen für die Vergabe eines Kredites sind unter anderem eine sehr gute Bonität und eine Einkommenshöhe, die eine regelmäßige Begleichung der Raten erlaubt. Das Führen eines Girokontos bei der kreditgebenden Bank gehört hingegen nicht zu den Voraussetzungen. So können Sie die Angebote auf dem Markt vergleichen und für sich eine Baufinanzierung zusammenstellen, die zu Ihren persönlichen Verhältnissen passt. Nutzen Sie einen Angebotsvergleichsrechner, wenn Sie die Kosten und die Laufzeit zweiter Angebote auf einen Blick gegenüberstellen möchten. Wünschen Sie eine individuelle Beratung, versteht sich die IHV als Ihr persönlicher Ansprechpartner. Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf, wenn Sie Fragen zur Baufinanzierung haben.

Die Möglichkeiten

Wie es der Name bereits sagt, hilft Ihnen der Angebotsvergleichsrechner, zwei Kreditberechnungen einander gegenüberzustellen. Sie rufen den Rechner im Internet auf und geben zwei Angebote ein, die Sie vorab recherchiert haben.

Zins, Tilgung und Gebühren

Die Kosten für einen Kredit setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Zu diesen gehören der Zins, die Tilgung und die Gebühren für den Kredit und den optionalen Abschluss einer Versicherung, die im Ernstfall die Raten übernimmt.
Bevor Sie den Angebotsvergleichsrechner nutzen können, sollten Sie Klarheit über Ihre Finanzierungssumme haben. Diese umfasst die Kosten für den Kauf einer Immobilie oder die gesamten Baukosten inklusive dem Kauf des Grundstücks und der Nebenkosten für den Erwerb, die an den Makler, an den Notar und, in Form von Grunderwerbssteuern, an die Stadt oder Gemeinde zu zahlen sind.

Der Angebotsvergleichsrechner berechnet Ihnen die Kosten der Baufinanzierung, wenn Sie sich für einen klassischen Kredit entscheiden. Der Bankkredit stellt bei vielen Baufinanzierungen eine Säule. Er ist die teuerste Variante, deshalb sollte die Summe so gering wie möglich gehalten werden. Schöpfen Sie vor der Aufnahme eines Immobilienkredites alle anderen Möglichkeiten aus.
Im Angebotsvergleichsrechner geben Sie die benötigte Kreditsumme ein. Entscheiden Sie sich für zwei Angebote, die Sie nach der Eingabe im Angebotsvergleichsrechner einander gegenüberstellen können. Um ein transparentes Ergebnis zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie einige individuelle Eingaben machen. Dazu gehören neben der Kreditsumme die Kreditlaufzeit, die Höhe des Zinssatzes und der Kreditnebenkosten. Nach der Eingabe sehen Sie auf einen Blick, wie hoch die Rate sein muss, die Sie zu zahlen haben, und wie sich die Gesamtsumme für Ihre Baufinanzierung berechnet.

Für mehr Informationen lesen Sie auch:

Werte im Angebotsvergleichsrechner einfach verändern

Der Vorteil des Angebotsvergleichsrechners liegt darin, dass Sie die Werte recht einfach verändern können. Finden Sie heraus, welche Kosten sich bei einer Verlängerung der Kreditlaufzeit ergeben. Nicht immer wirkt sich eine Verlängerung der Kreditlaufzeit positiv auf die zu zahlenden Raten aus. Es gibt Banken, die einen besonders günstigen Zinssatz an eine bestimmte Laufzeit koppeln. Wenn Sie sich für eine längere Laufzeit entscheiden, steigt der Zinssatz, und die Rate verändert sich nicht maßgeblich. Da Sie diese Rate dann länger zahlen, profitieren Sie von der Verlängerung der Laufzeit nicht. Auch den Zinssatz können Sie verändern, um herauszufinden, wie sich einige wenige Zehntel auf die Rate und die Kreditkosten auswirken. So hilft Ihnen der Angebotsvergleichsrechner, das günstigste Angebot für Ihre Baufinanzierung zu finden.

Gern unterstützen wir Sie bei der Ermittlung der Kosten Ihrer Baufinanzierung mit einer individuellen Beratung. Als Online-Makler haben wir uns auf die Bundesländer Hessen und Rheinland-Pfalz spezialisiert. Möchten Sie in dieser Region eine Immobilie bequem und stressfrei verkaufen oder benötigen Sie Hilfe bei der Nutzung des Angebotsvergleichsrechners, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Einen Termin können Sie jederzeit auf MeinHausverkauf.de vereinbaren.

Rechner im Überblick

Rechner – Exakte Planung der Baufinanzierung

Rechner sind in Bezug auf die Baufinanzierung notwendig, um die Kosten für den Kauf oder die Sanierung eines Objekts exakt ermitteln zu können. Auch für die Ermittlung der Kreditkosten wird ein Rechner verwendet. Die Kreditkosten sich aus den Zinsen und dem Tilgungsanteil für die laufende Kreditsumme zusammen. Dabei spielen die Zinsen eine wichtige Rolle. Da die Laufzeit bei einem Immobilienkredit in der Regel zehn Jahre beträgt, verteilt sich die Zinszahlung über einen langen Zeitraum. Ist ein Angebot von einer Bank in ihrem Zins nur einen halben Prozentpunkt günstiger, können Sie bereits mehrere hundert Euro im Jahr sparen. Dies ist auch auf die hohen Kreditsummen zurückzuführen, die bei den meisten Baufinanzierungen einen sechsstelligen Betrag ausmachen. Vor der Kreditaufnahme ist eine individuelle Beratung wichtig. Oftmals besteht die Baufinanzierung aus mehreren Säulen und nicht nur aus einem einzelnen Kredit. Ein Bausparvertrag, Eigenkapital und Förderkredite stehen vor der Aufnahme des klassischen Bankkredites. Grund dafür ist, dass diese Finanzierungen in Bezug auf ihre Kosten deutlich günstiger sind als der Bankkredit. Der Rechner hilft Ihnen, die Finanzierung auf verschiedene Elemente aufzuteilen und die Kosten so sicher zu ermitteln.

Gern unterstützen wir Sie, wenn Sie Fragen haben oder eine individuelle Beratung wünschen. Auf IhrHausverkauf.de können Sie rund um die Uhr mit uns Kontakt aufnehmen. Als Online-Makler für die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Hessen kennen wir uns auf dem Markt aus und können Sie bei der Berechnung einer soliden Baufinanzierung gern unterstützen. Erfahren Sie mehr über den Rechner.