Verkauf

Unterlagen

Alle Unterlagen – Vom Grundbuchauszug bis zum Energieausweis

Was müssen Sie dem Käufer vorlegen, welche Dokumente benötigen Sie beim Verkauf einer Immobilie? Die meisten Eigentümer beantworten diese Frage mit einem durchaus wichtigen Dokument – dem Grundbuchauszug. Doch ist dieser nur ein geringer Teil der Unterlagen, die Sie vor der Veräußerung eines Hauses beschaffen und dem Käufer nach Vertragsabschluss aushändigen müssen. Die Beschaffung aller Unterlagen kostet jede Menge Zeit und weiter müssen Sie davon ausgehen, dass Sie mit jeder Unterlagenanforderung eine Gebühr entrichten müssen. Fehlen Dokumente, wirkt sich dieser Umstand auf die Qualität des Hausverkaufs und auf Ihre Seriosität als Verkäufer aus.

Wir von IhrHausverkauf.de unterstützen Sie gerne bei der Beschaffung aller Dokumente und sorgen dafür, dass Kaufinteressenten Einblick in alle wichtigen und verkaufsfördernden Unterlagen erhalten.

Unterlagenbeschaffung ist kosten- und zeitintensiv: IHV unterstützt Sie!

Die Unterlagenbeschaffung unterteilt sich in Dokumente, die Sie vor dem Kauf besorgen müssen und in Unterlagen, die nach dem Vertragsabschluss an den Käufer auszuhändigen sind. Schon vor dem Verkauf benötigen Sie die vollständig bemaßten Grundrisse und Raumaufteilungen, den Lage- und Bebauungsplan, das Gutachten, Grundbuchauszüge und den Energieausweis. Vorteilhaft ist es, wenn Sie bereits über die Unterlagen zu Grundschulden verfügen und einen Nachweis zu Nutzungs- und Wohnrechten (bei vermieteten Immobilien) erbringen können. Ebenfalls nicht zu unterschätzen sind belegbare Maßnahmen zu Sanierungen und Renovierungsmaßnahmen, zu Wartungen und zum Anschaffungszeitraum von Anlagen, beispielsweise der Heizung. Die Flurkarte und die Bauakte, Erbpachtinformationen bei Notwendigkeit, Nachweise zu Denkmalschutzbestimmungen und viele weitere Dokumente müssen ebenfalls zusammengetragen und dem Käufer vorgezeigt werden können.

Je umfangreicher Ihre Unterlagensammlung ist, umso einfacher gestaltet sich am Ende die Verkaufsabwicklung Ihrer Immobilie. Doch wie Sie dem großen Umfang an wichtigen Unterlagen entnehmen können, müssen Sie für deren Beschaffung mit hohen Kosten und einem noch höheren Zeitaufwand rechnen. Selbst wenn Sie diese Hürde überwunden haben und den Immobilienverkauf notariell abschließen, fallen weitere Unterlagen an und sollten zu diesem Zeitpunkt bestenfalls bereits vorliegen. Gebrauchsanweisungen für elektrische Anlagen, Garantie- und Wartungsbescheinigungen, Prüfberichte von Schornsteinen und Heizungen sowie die Rechnungen für alle wichtigen Reparaturen und Versicherungsbescheinigungen gehen beim Verkauf in den Besitz des neuen Eigentümers über und sind von Ihnen zu erbringen.

Wir bieten Ihnen bei IHV den Vorteil, uns um die Beschaffung der vor dem Verkauf und nach dem Verkauf wichtigen Unterlagen zu kümmern und Sie damit zeitlich, aber auch finanziell zu entlasten. Wenn Sie Ihre Zeit nicht mit der Organisation und Sortierung von Dokumenten verbringen möchten, sollten Sie sich generell für einen Hausverkauf über erfahrene Immobilienmakler entscheiden. bei IHV – Ihr Hausverkauf stehen wir Ihnen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung und nehmen die Unterlagenbeschaffung im Rahmen der Vermakelung Ihres Hauses oder der Eigentumswohnung vor. Da wir uns ausführlich mit den Dokumenten beschäftigen, sind wir jederzeit in der Lage, Ihren Kaufinteressenten auf alle Fragen zu antworten und mit unserer Kompetenz für eine zufriedenstellende und schnelle Abwicklung der Immobilienveräußerung zu sorgen.

Lesen Sie auch:

Warum die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen beim Hausverkauf prägnant ist

Es gibt Unterlagen, die müssen Sie vorweisen und es gibt Dokumente, die sollten Sie beherzigen. Selbst wenn Sie sich eine Checkliste anfertigen und diese Schritt für Schritt abarbeiten, werden Sie im Verlauf der Unterlagenanforderung resignieren und vor unüberbrückbar erscheinenden Hürden stehen. IhrHausverkauf.de bietet Ihnen eine Betreuung, die Sie im Full Service erhalten und in deren Rahmen Sie sich nicht um die eigenständige Organisation von Dokumenten kümmern müssen. Einfacher, rechtssicherer und seriöser können Sie einen Hausverkauf nicht abwickeln und sich dabei sicher sein, dass Sie selbst auch während der Verkaufsphase ausreichend Zeit für die Ihnen wichtigen Dinge im Leben haben. Wir sorgen für vollständige Unterlagen und zeigen dem Kaufinteressenten, warum Ihre Immobilie eine gute und für ihn genau die richtige Entscheidung ist.

Hausverkauf – die Unterlagen zum Immobilienverkauf

Alle wichtigen Informationen zum Thema Unterlagen für den Immobilienverkauf und Hausverkauf für Sie zusammengefasst:

Der Hausverkauf – die wichtigsten Fakten

Sie suchen nach einem einem geeigneten Immobilienmakler, der Sie beim Hausverkauf unterstützt? Dann sind Sie bei IHV an der richtigen Adresse. Wir haben uns auf den Hausverkauf spezialisiert und kennen uns auf dem Immobilienmarkt bestens aus. Mit unserer Hilfe können Sie Ihr Haus gewinnbringend, einfach und schnell verkaufen. Wir unterstützen Sie vom ersten Schritt bis zur Vertragsunterzeichnung und stehen Ihnen auch danach mit Rat und Tat zur Seite. Unser Service ist sowohl für Privatkunden als auch für geschäftliche Kunden von Interesse. Wenden Sie sich einfach an uns und wir helfen Ihnen weiter. Erfahren Sie alles zum Hausverkauf.

Ablauf beim Hausverkauf – Schritt für Schritt

Wer seine Immobilie verkaufen möchte, sollte dies unbedingt mit professioneller Hilfe tun. Somit sollten Sie als erstes einen Termin mit uns vereinbaren, damit wir uns die Immobilie ansehen können. Um Sie bestmöglich beim Verkauf der Immobilie zu unterstützen, empfehlen wir Ihnen, dass Sie die notwendigen Unterlagen vor dem Termin bestmöglich vorbereiten. Wenn wir uns die Immobilie und die Dokumente angesehen und sorgfältig geprüft haben, werden wir auch in der Lage sein, die Immobilie im Wert einzuschätzen. Hierbei können Sie darauf vertrauen, dass wir den Verkaufspreis bestmöglich für Sie festlegen und Branchen- sowie lokale Kenntnisse hinzuziehen. Ist der Preis festgelegt, erstellen wir auch gern für Sie das Exposé, welches eine große Bedeutung für den Verkauf einer Immobilie hat. Schritt für Schritt zum Hausverkauf – Erhfahren Sie jetzt mehr zum Ablauf beim Hausverkauf!

10 Tipps zum Immobilienverkauf

Die Kinder sind aus dem Haus und es ist Ihnen einfach zu groß und zu viel Arbeit geworden? Vielleicht können Sie sich die Haltung des Hauses finanziell nicht mehr leisten oder Sie wollen einfach an einen anderen Ort ziehen. All dies sind Gründe zum Verkauf ihrer Immobilie, jedoch ist so ein Verkauf keine einfache Angelegenheit und sollte gut geplant und organisiert sein. Damit Sie nichts vergessen und auf alle Eventualitäten vorbereitet sind, erklärt IHV die wichtigsten Tipps zum Immobilienverkauf!

Rechtliche Grundlagen und Stolperfallen beim Immobilienverkauf

Ein Hausverkauf ist eine große Entscheidung mit der viele rechtliche Vorgänge, Verträge und Voraussetzungen einhergehen. Als Hausbesitzer sollten Sie sich vorab gut darüber informieren, was auf Sie zukommt und was Sie beachten müssen, damit Sie gewinnbringend aus dem Geschäft hervorgehen. Für unwissende auf dem Gebiet gibt es viele rechtliche Grundlagen zu beachten und vor allem kleine Stolperfallen die man unbedingt vermeiden sollte. Wir von IHV, zeigen ihnen alle Stolperfallen und verschaffen einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen!

Die Immobilie erfolgreich vermarkten

Eine Immobilie als Anfänger erfolgreich zu verkaufen, ist schwerer als man denkt. Es gibt viele Dinge zu beachten und viele Fehler die gemacht werden können. Sie sollten sich also von Anfang an über die Abläufe informieren und sich sicher sein, dass Sie alles richtig machen. Zur Unterstützung können Sie sich natürlich einen Makler zu Rate ziehen, jedoch ist dies nicht immer die beste Wahl. Die richtige Anzeige ist das A und O für die Selbstvermarktung einer Immobilie. Aber auch weitere Aspekte müssen beachtet werden. Wenn Sie ohne Hilfe an einen Hausverkauf herangehen sollten Sie sich auf einen hohen zeitlichen Aufwand und viel Selbstorganisation gefasst machen. Einfacher gemacht, wird Ihnen dieser Prozess nur durch das richtige Fachwissen zu dem Thema, dass IHV Ihnen vermittelt. Erfahren Sie alles zum Thema Immobilie erfolgreich vermarkten!

Die größten Fehltritte beim Hausverkauf

Die Entscheidung zum Hausverkauf ist für viele nicht leicht, aber wenn sie erst einmal getroffen ist, stellen sich auf einmal 1000 Fragen. Sie sind unerfahren und kennen sich mit dem Verkauf von Häusern, dem Papierkram und dem Aufwand nicht aus. Oft werden an dieser Stelle Flüchtigkeitsfehler gemacht und das Thema Hausverkauf entpuppt sich als Alptraum. Um diesem Szenario vorzubeugen, gibt es einiges an Fehlern, die Sie direkt vermeiden können und sich somit viel Stress ersparen. Damit Sie auf alles vorbereitet sind, zeigt IHV die größten Fehltritte beim Hausverkauf.

IHV

Experten