Anfallende Kosten vor dem Hausverkauf

Ehe Sie ein Haus verkauft und Geld eingenommen haben, stehen Ihnen einige Aufwendungen mit nicht zu unterschätzenden Kosten bevor. Neben der Wertermittlung und dem Energieausweis als zwei der größten Positionen auf Ihrer Rechnung, summieren sich zahlreiche Kostenfaktoren durch die Organisation von Dokumenten und die Veröffentlichung von Inseraten. Schnell kann ein höherer vierstelliger Betrag zusammen kommen, wenn Sie Ihr Haus privat verkaufen und alle dazu nötigen Aufgaben selbst übernehmen. Auch die Zeit ist ein nicht zu unterschätzender Faktor und wirkt sich auf die Kosten beim Hausverkauf aus. Sie suchen nach einer Lösung, mit der Sie diese Kosten umgehen und den Hausverkauf ohne eigene Vorabaufwendungen realisieren können?

Verkaufen Sie am besten mit uns von IHV auf und entscheiden sich dafür, erfahrene Online Immobilienmakler mit dem gesamten Prozess der Vorbereitungs- und Verkaufsabwicklung zu betrauen.

Hausverkauf durch Immobilienmakler senkt Ihre Kosten nachhaltig

Die beim Hausverkauf entstehenden Kosten lassen sich durch eine einzige Entscheidung outsourcen und im Endeffekt auf den Käufer übertragen. Beauftragen Sie einen Immobilienmakler, erhält dieser nach erfolgreichem Verkauf eine Provision. Diese deckt alle Kosten, die für die Vorbereitung und den eigentlichen Verkauf entstehen.

Anders als bei Vermietungen, zahlen Sie die Kosten für die Beauftragung eines Maklers nicht aus der eigenen Tasche. Vielmehr erscheint die Maklerprovision in den Kaufnebenkosten, die vom Käufer zu zahlen sind. Die Berechnung des prozentualen Anteils der Maklerprovision richtet sich nach den Aufwendungen, die mit dem Verkauf Ihres Hauses im Zusammenhang stehen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein persönliches Angebot und zeigen auf, warum eine Entscheidung für IhrHausverkauf.de eine kosten- und zeitsparende Lösung ist. Sie profitieren von unseren Leistungen, für die der Käufer und nicht Sie als Eigentümer zahlen.

Die größten Kostenpositionen beim Immobilienverkauf

Eine Veräußerung von Immobilien ohne Wertermittlung führen immer ins Fiasko. Setzen Sie den Angebotspreis zu hoch an, bleiben Interessenten aus und Sie müssen mit einer langen Verkaufsphase rechnen. Stellen Sie Ihr Objekt für einen viel zu niedrigen Preis ein und verkaufen unter dem realen Wert, sind Verluste eine direkte Folge. Für eine Wertermittlung müssen Sie einen Betrag von 1.000 Euro einrechnen. In zweiter Position schlägt der Energieausweis mit mindestens 100, beim Bedarfsausweis mit 300 bis 500 Euro zu Buche.

Weiter fallen Gebühren für die Veröffentlichung von Inseraten in Immobilienportalen an und auch für professionelle Fotos, die den Verkauf beschleunigen, erhalten Sie eine Rechnung vom Fotografen. Die Vereinbarung von Besichtigungsterminen erhöht Ihre Telefonrechnung, da Sie gelegentlich zurückrufen und den Kontakt zu Kaufinteressenten herstellen müssen. In der Praxis zeigt sich, dass die Kosten beim Hausverkauf weit über die bekannten Positionen hinausgehen und problematisch werden können, wenn Sie als Eigentümer in Vorkasse gehen und das Geld aufbringen müssen. Bei Privatverkäufen haben Sie keine Möglichkeit, die bereits getätigten Aufwendungen auf den Käufer zu übertragen, sofern Sie den Angebotspreis für Ihr Haus nicht unnötig erhöhen möchten. Anders verhält es sich, wenn Sie über einen Immobilienmakler wie IHV verkaufen und der Käufer diese Kosten als Position in den Kaufnebenkosten bezahlt.

Lesen Sie mehr zu:

Käufer zahlt Maklerprovision – Sie sparen Kosten!

Vor allen finanziellen Aufwendungen im Zusammenhang mit dem Verkauf Ihres Hauses können Sie sich schützen. Das Besteller Prinzip, also dass der Auftraggeber die Maklerprovision zahlt, gilt nur bei Vermietungen und nicht beim Hausverkauf. Sie können uns daher bedenkenlos kontaktieren und sich für einen Maklervertrag entscheiden, in dem alle Leistungen und die Höhe der Provision transparent aufgelistet und mit Ihnen vereinbart sind.

Als Position in den Kaufnebenkosten wird die prozentual ermittelte Provision, die sich nach dem Verkaufspreis der Immobilie richtet, vollständig vom Käufer gezahlt. Die Veräußerung des Hauses durch erfahrene Immobilienmakler spart Ihnen nicht nur hohe Kosten, sondern auch jede Menge Zeit. Da Sie alle Leistungen zum Hausverkauf auslagern und professionell beauftragen, verkaufen Sie schneller und haben dabei die Sicherheit, den gewünschten Verkaufspreis tatsächlich zu erzielen. Immobilienmakler sind verhandlungserfahren und gehen beim Hausverkauf strategisch vor. Dabei erfolgt der Verkauf objektiv und nicht auf emotionaler Basis, wie es sich bei Privatverkäufen nur selten vermeiden lässt. Senken Sie Ihre Kosten und steigern die Chance, den Hausverkauf zeitnah und zum besten Preis zu realisieren.

IHV – Ihr Hausverkauf senkt Ihre Kosten beim Haus verkaufen!

Wer sein Haus verkauft, möchte den besten Preis erzielen und seine eigenen Kosten so gering wie möglich halten. Beide Wünsche sind realisierbar, wenn Sie IHV – Ihr Hausverkauf kontaktieren und unsere online Immobilienmakler mit Ihrem Projekt betrauen. In unserem Leistungsportfolio sind alle Aufwendungen zur Beschaffung von Dokumenten, die Erstellung des Energieausweises und eine Wertermittlung, sowie die Erstellung und Veröffentlichung des Exposés enthalten.

Kosten sparen Sie auch, in dem Sie in den Verkauf Ihres Hauses keine Zeit aufwenden müssen. Während Sie sich Ihrem gewohnten Tagesablauf widmen, nehmen wir den Hausverkauf für Sie vor und unterstützen Sie dabei, ohne zusätzliche Investitionen zu verkaufen und von den professionellen Leistungen zu profitieren. Der Vorteil Ihrer Kostenersparnis geht mit der Sicherheit einher, dass Sie Ihr Haus zum adäquaten Preis anbieten und den höchst möglichen Verkaufserlös erzielen.

Weitere wichtige Informationen:

Verkaufen

Es gibt verschiedene Gründe, die Sie über den Verkauf einer Immobilie nachdenken lassen. Viele unserer Kunden besitzen bereits ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung, wenn sie ihr Elternhaus erben und wissen nicht, wie sie jetzt mit dem Erbe umgehen sollen. Stehen Sie vor dieser Frage oder haben einen anderen Grund für den Hausverkauf? Unsere professionellen Online Immobilienmakler unterstützen Sie und helfen dabei, den besten Preis für die Immobilie zu erzielen und im Verlauf des Verkaufs keine langen Wartezeiten auf die Agenda zu setzen. Während Sie als alleiniger Eigentümer auch privat verkaufen können, stellen ein Haus oder eine Wohnung im Besitz einer Erbengemeinschaft vor größere Herausforderungen. Alles über das Thema Verkaufen.