Bruchteilsgemeinschaft (Immobilien) als Miteigentum in Bruchteilen an einer Immobilie

Bruchteilsgemeinschaft (Immobilien) – Bei der Bruchteilsgemeinschaft steht mehreren Berechtigten ein Recht gemeinschaftlich zu. Das bedeutet, sie haben alle eine Miteigentum nach Bruchteilen an einer Immobile. Typische Beispiele von Bruchteilsgemeinschaften sind das klassische Einfamilienhaus oder die gemeinschaftliche Eigentumswohnung. Also hat demnach jede Person einen ideellen Anteil an einzelnen zum Vermögen gehörenden Gegenständen.

Bruchteilsgemeinschaft (Immobilien) im Überblick: Der Besitz von mehreren Personen an einer Sache

  • Mehreren Personen steht eine Sache gemeinschaftlich zu
  • Jede Person hat einen ideellen Anteil an einzelnen Gegenständen
  • Klassische Beispiele: Einfamilienhaus oder gemeinschaftliche Eigentumswohnung

Zurück zum Wiki: Immobilien

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen